Zurück zu Dir selbst

Sind auch Sie gefangen in Ihren Gedanken und Gefühlen
der Kleinheit, Minderwertigkeit, Angst, Wut, Scham,
Trauer, Unfreiheit, Verletzungen, Begrenzungen,
Abhängigkeiten, Süchten, alten Schwüren?

All diese Empfindungen stammen
aus der Erfahrung unserer Vergangenheit.

Sind Sie an einen Punkt angelangt,
an dem Sie denken: „Jetzt reicht´s!“

Dann dürfen Sie lernen, umzudenken,
indem Sie bereit sind, anzuerkennen,
dass Sie selbst Schöpfer dieser bisherigen
Gedanken waren und jederzeit
durch die Kraft Ihres freien Willens
täglich eine neue Wahl treffen können.

Vom Opferbewußtsein – ins Schöpferbewußtsein

Wenn Sie die Bereitschaft spüren,
neue Wege zu gehen,
können Sie Ihrem Leben eine neue Richtung geben.

aus der Unklarheit in die Klarheit
aus der Unfreiheit in die Freiheit
aus der Ohnmacht in die Macht
aus dem Mangel in die Fülle
aus der Angst in die Liebe
aus der Unbewusstheit in die Bewußtheit

susanna

Nehmen Sie Ihr LEBEN selbst
in die Hand!

Verabschieden Sie:

Alte Muster
Alte Schwüre
Alte Gedanken
Alte Meinungen
Alte Standpunkte
Alte Gewohnheiten
Alte Begrenzungungen

Indem Sie:

nach Innen gehen
Gefühle bewußt
wahrnehmen und erkennen
liebevoll annehmen
bejahend fühlen
Dann findet Transformation statt.

                             “Ärgere Dich nicht darüber, wenn der Rosenstrauch Dornen trägt.
                                   Freue Dich darüber, wenn der Dornenstrauch Rosen trägt”